Die Macht des Unterbewusstseins. Welchen Einfluss positive Gedanken auf unsere Gesundheit haben. Interview mit Dirk Beckmann

046: Ist Selbstheilung durch die Kraft der Gedanken möglich? Haben positive Gedanken einen Einfluss auf unseren Körper und unsere Gesundheit? Wie können wir durch ein optimistisches Mindset positiv auf unseren Körper einwirken?

All das klären wir in der heutige Folge der Good Life Show. Dabei bin ich aber nicht allein. Bei mir ist im heutigen Interview der Körpertherapeut und Mentaltrainer: Dirk Beckmann.

Wir besprechen außerdem in dieser Folge unter anderem:

  • Wie Stress auf unseren Körper wirkt
  • Welche Glaubenssätze negativ auf unsere Haltung aber auch unsere Gesundheit wirken?
  • Welche Gedanken negativ auf uns wirken und wie wir diese ändern können?
  • Welche 3 Sichtweisen auf die Welt dein Leben sofort positiver sein lassen?
  • Wie können NLP und Hypnose dabei helfen, sich negativ auswirkende Gedanken loszuwerden?

Die Macht des Unterbewusstseins. Welchen Einfluss positive Gedanken auf unsere Gesundheit haben. Interview mit Dirk Beckmann

Über Dirk Beckmann

Geboren 1978 beschäftigte sich Dirk Beckmann bereits früh mit dem Thema „Bewegen“.
Schon mit sechs Jahren fand er seinen Weg in die asiatischen und später europäischen Kampfkünste. Ein Themenbereich, der ihn auch heute noch begleitet.

Das Perfektionieren und Optimieren von Bewegungsmustern beschäftigte ihn somit bereits seit frühster Kindheit und half nicht zuletzt dabei, sein Auge für funktionales Bewegen zu schulen.

Auf der Suche nach Mitteln, Wegen und Methoden, um seine eigene Bewegungsqualität zu verbessern, kam er in Kontakt mit verschiedenen Techniken zur Manipulation des muskulären Bindegewebes, den sogenannten Faszien.
Fasziniert vom einschlagenden Ergebnis dieser Behandlungen und den positiven Auswirkungen auf seine eigene Körperstruktur und sein Bewegen, beschloss er, diese Methoden selbst zu erlernen.

Trotz herausragender Ergebnisse und zufriedener Klienten bemerkte Dirk Beckmann, dass das Sitzungsergebnis bei einzelnen Klienten hinter den Möglichkeiten zurückblieb. Mentale Blockaden schienen hier die Ursache zu sein.
2009 begann er daher, sich mit verschiedenen Methoden des Mentaltrainings, dem Coaching, dem Neurolinguistischen Programmieren sowie der Hypnose zu beschäftigen und schloss mehrere Ausbildungen in diesen Bereichen erfolgreich ab.

Aus diesen Methoden entwickelte er ein auf die Körpertherapie angepasstes Sitzungskonzept aus speziellen Mentaltechniken, die seinen Klienten neue Möglichkeiten eröffnen sollten und erprobte das Verfahren an einer Vielzahl freiwilliger Probanden mit großem Erfolg.

2013 beschloss Dirk Beckmann, seinem Behandlungskonzept einen eigenen Namen zu geben. ES-Equilibrium State wurde geboren.
Equilibrium State bedeutet so viel wie „Gleichgewichtszustand“. Ein treffender Name also, denn das neue Behandlungskonzept bringt Klienten sowohl körperlich als auch geistig wieder ins Gleichgewicht.

Mein positiver Spruch / Glückszitat / Mantra

There is no failure only feedback

Einer meiner größten Glücksmomente war…

Nach Hochzeit und der Geburt meiner Kinder definitiv der Startschuss von ES-Equilibrium State

Mein 5 Minuten Praxistipp für ein gesünderes, glücklicheres Leben ist…

2 Minuten Körper ausschütteln

2 Minuten Körper räkeln

1 Minute kalt duschen

Das Ganze täglich und währenddessen ausschließlich auf den Prozess fokussieren. (Meditation)

Meine Buchempfehlung lautet

Die Zick-Zack Linie: Einfach funktional bewegen

Die Upanischaden: Eingeleitet und übersetzt von Eknath Easwaran

Meine Empfehlungen,wenn du mehr für deine Gesundheit tun willst

Gesundheit durch Faszienfitness  (einfach auf den Link klicken)

Meine Kontaktdaten lauten

Dirk Beckmann
Lindemannstraße 7
40237 Düsseldorf

T: +49 (0) 211 58 68 446
E: info@equilibriumstate.de

Support ist kein Mord ; )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*