Warum du negative Gedanken anziehst – Ändere es!

Warum du negative Gedanken anziehst – Ändere es!

117: Kennst du das: Eben war noch alles gut und dann…ganz plötzlich hast du lauter negative Gedanken in deinem Kopf?
Heute beantworte ich die Frage – wieso man trotz intensivem positiven Denken trotzdem von negative Gedanken heimgesucht wird.
Die Antwort: Unser Gehirn ist wie Google – es liefert dir das, was du eingibt.
Doch woher wissen wir, was wir eigentlich in unseren Geist eintippen?
Wie können wir das beeinflussen?
Und welche Dinge sollten wir eingeben um glücklicher zu leben?

Um all diese Frage geht es in dieser Folge der Good Life Show!

 

Support ist kein Mord ; )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*